14 Tage Karibik: Curaçao, Aruba und Dominikanische Republik auf der Norwegian Jade

14 Tage Kreuzfahrt auf der Norwegian Jade ab Tampa - ab € 1.540 pro Person
Mehr InfosUnverbindliche Anfrage

14 Tage Kreuzfahrt auf der Norwegian Jade ab Tampa – ab € 1.540 pro Person (November / Dezember / Februar)

Reise in dieses Paradies für Fotografen. Besichtige auf Deiner Fahrt durch das spektakuläre Barbados historische Wahrzeichen und lasse Dich von atemberaubenden Ausblicken begeistern. Entdecke das Beste von Aruba, während Du die fantastische Aussicht von dem California Lighthouse genießt, das Aloe-Museum erkunden und die beliebten Ruinen der Natural Bridge Aruba besichtigst.
Tag 1 - Tampa, Florida, USA

Tampa, Florida

Einschiffung Tampa um 16:00

Tag 2 - Key West, Florida, USA

Am südlichsten Zipfel der Vereinigten Staaten gelegen, ist diese coole kleine Insel eine Oase der Ruhe und Entspannung, näher an Havana, Kuba, als an Miami gelegen. Besuche zwei von Key Wests besten Sehenswürdigkeiten, das Key West Shipwreck Treasures Museum (Museum der Schiffswracksschätze) und das Key West Aquarium.

Tag 3 - Erholung auf See

Genieße auf See die Annehmlichkeiten des Schiffes.

Tag 4 - Grand Turk, Turks- und Caicosinseln

Grand Turk Island wurde im Jahr 1681 von Siedlern aus Bermuda als wichtiger Ort der Verarbeitung von Meersalz gegründet und ist die größte der Turks- und Caicosinseln, die Besucher mit historischen Stätten, atemberaubend schönen Stränden und der farbenfrohen Unterwasserwelt begeistert. Von Tauchen und Schnorcheln bis hin zu den entspannten Stränden und der Erkundung der Insel mit einem Scooter: Diese Insel hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Lerne in Cockburn Town die Einflüsse Großbritanniens und Bermudas und die Geschichte der Verarbeitung von Meersalz kennen und besuche das berühmte Grand Turk Lighthouse – den einzigen Leuchtturm auf den Turks- und Caicosinseln. Alternativ kannst Du Dich auch auf eine malerische Bootsfahrt zur wunderschönen, nahe gelegenen Insel Gibb’s Cay begeben und im ruhigen Wasser mit Stachelrochen schwimmen.

Tag 5 - Puerto Plata, Dominikanische Republik

Puerto Plata, Dominikanische Republik

Puerto Plata (offiziell San Felipe de Puerto Plata) ist die neuntgrößte Stadt in der Dominikanischen Republik und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Puerto Plata. Fahren Sie auf den Gipfel des 2,600 Fuß hohen Berges Pico Isabel de Torres, um einen atemberaubenden Blick über die Stadt zu erleben. Geschichtsliebhaber? Dann besuchen Sie Fortaleza San Felipe, eine Festung aus dem 16. Jahrhundert, die während der Diktatur unter Rafael Trujillo als Gefängnis diente. Oder schaue Dir das Bernsteinmuseum an, ein Museum mit einer einzigartigen Sammlung von wertvollem Dominikanischen Bernstein, der aus halbedlem Baumharz besteht, das über Millionen von Jahren gehärtet ist und dabei viele Pflanzen- und Insektenfossile eingeschlossen hat.

Tag 6 - St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln

Die Stadt Charlotte Amalie hat einen der atemberaubendsten Häfen der Welt. Vor langer Zeit wohnten hier Piraten, heutzutage finden Besucher hier Schätze einer anderen Art. Denn nun ist dieser Ort vor allem durch seine wunderschönen Strände und seine vielfältigen zollfreien Einkaufsmöglichkeiten berühmt.

Tag 7 - St. John's, Antigua

St. John's, Antigua

Lasse die großartige Skyline der Stadt auf Dich wirken, aus der die weißen Barock-Türme der St. John’s Cathedral hervorstechen. Koste lokale Gerichte, besuche den botanischen Garten, besichtige den beeindruckenden Leuchtturm von Antigua sowie das geschichtsträchtige Fort James und vieles mehr auf Deiner Entdeckungsreise durch die prächtige Stadt.

Tag 8 - Bridgetown, Barbados

Bridgetown, Barbados

Dies ist die britischste aller Karibikinseln. Cricket-Spiele sind hier genauso alltäglich wie die typischen Insel-Wassersportarten. Besuche das drittälteste Parlament des ganzen Commonwealths. Schlender an den einladenden Stränden der Carlisle Bay entlang, besuche eine Rum-Fabrik oder das historische „Garrison”-Viertel. Bridgetown ist die einzige Stadt außerhalb des nordamerikanischen Festlands, die George Washington besuchte. Das George Washington House, das Original-Gebäude, in dem er übernachtete, ist nun Teil des historischen „Garrison”-Viertels.

Tag 9 - St. George's, Grenada

St. George's, Grenada

Die Hauptstadt Grenadas lässt sich ideal zu Fuß erkunden. Im Herzen der Stadt befindet sich der geschäftige Marktplatz. Wo einst Sklavenhandel und politische Kundgebungen stattfanden, trifft man heute Landwirte und Verkäufer, die wortwörtlich die Früchte ihrer Arbeitet anbieten. Von frischen regionalen Erzeugnissen, Kräutern und Gewürzen wie Muskat, Ingwer und Kakao bis zu origineller Kunst und Kunsthandwerk. Hier mangelt es auch nicht an Geschichte. Das 1704 von den Franzosen erbaute Nationalmuseum von Grenada ist eines der ältesten Gebäude der Stadt. Desweiteren gibt es eine anglikanische Kirche aus dem Jahre 1825. Wenn Du lieber tropische Schätze entdeckst, wirst Du in St. George’s Harbour ein perfektes kleines Paradies vorfinden.

Tag 10 - Willemstad, Curaçao

Willemstad, Curaçao

Schlender durch dieses idyllische Hafenstädtchen und fühle Dich wie im alten Amsterdam. Bewundere die farbefrohe holländische Architektur und nutze die hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten. Entspanne Dich auf einer Veranda aus dem 17 Jahrhundert und gönne Dir einen Drink, der mit dem berühmten Curaçao-Likör gemixt wurde.

Tag 11 - Oranjestad, Aruba

Traumhaft weiße Sandstrände und das kobaltblaue Meer machen die kleine Insel Aruba zu einem populären Urlaubsziel. Die geschäftige, zollfreie Hafenstadt Oranjestad besticht durch ihre farbenfrohen Gebäude aus der niederländischen Kolonialzeit, die sich in Drillingsblumen, Oleander und Hibiskus hüllen. Kleine aber informative Museen beschäftigen sich mit der Inselgeschichte.

Tag 12 - Erholung auf See

Genieße auf See die Annehmlichkeiten des Schiffes.

Tag 13 - George Town, Grand Cayman

George Town, Grand Cayman

Grand Cayman, die größte der Cayman-Inseln, ist für ihren Seven Mile Beach, die beliebte Stingray City und die ausgezeichneten Tauchmöglichkeiten berühmt. Unter Wasser wird Natur und Geschichte mit einer Sammlung einfach zu erreichender Schiffswracks bewahrt.

Tag 14 - Erholung auf See

Genieße auf See die Annehmlichkeiten des Schiffes.

Tag 15 - Tampa, Florida, USA

Tampa, Florida

Ausschiffung um 07:00 Uhr

Das Kreuzfahrtschiff:

Bruttoregistertonnen

93.558 Tonnen

Gäste

2.402 Gäste

Gesamtlänge

294 Meter

Gesamtbreite

38 Meter

Schiffsbesatzung

1.037 Mitarbeiter

Auf der Fahrt von Hafen zu Hafen entlang atemberaubender Küsten wirst Du Tag und Nacht unterhalten. Mit aufregenden Nachtclubs, preisgekrönten Restaurants, einem prachtvollen Kasino, Swimmingpools, einem Spa, in dem Du verwöhnt wirst, und noch vielem mehr. Auch für Kinder gibt es jede Menge Spaß, also bringe die ganze Familie mit und genieße das Abenteuer Deines Lebens. 

Kreuzfahrt unverbindlich Anfragen: